Aktuelles

 

Sommerferien 2019

Wir machen Betriebsferien: Vom 05.08. bis zum 17.08. ist der Laden geschlossen. Sie erreichen uns wieder am Montag, den 19.08.2017

 

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel 2018/19

Das Geschäft wird geschlossen sein zwischen den Feiertagen zum Jahresende...

 

Sommerferien 2018

Wir machen Betriebsferien: Vom 30.07. bis zum 11.08. ist der Laden geschlossen. Sie erreichen uns wieder am Montag, den 13.08.2017

 

Karsamstag 2018

Auch in diesem Jahr ist das Geschäft von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen, wir wünschen Frohe Feiertage!

 

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel 2017/18

Das Geschäft ist offen zwischen den Feiertagen, wir schliessen nur an den Samstagen 24.12. und 31.12.2016.  Allen unseren Kunden ein paar geruhsame und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch.

 

Sommerferien 2017

Wir machen Betriebsferien: Vom 07.8. bis zum 19.08. ist der Laden geschlossen. Sie erreichen uns wieder am Montag, den 21.08.2017

 

Telefonumstellung!

Am Dienstag den 13. Juni 2017 wird die Telekom unseren Anschluss auf ein neues technisches Protokoll umschalten, sie nennen es VoIP. Wir müssen in unseren Räumen zeitgleich die notwendigen Anpassungen an der Telefonanlage vornehmen. Währendessen wird unser Telefonanschluss nicht erreichbar sein, wir bitten um Verständnis! Unser email-Konto und diese Heimseite stehen natürlich ununterbrochen zur Verfügung, Bestellungen und Nachrichten werden zeitnah bearbeitet.

 

Karsamstag 2017

Auch in diesem Jahr ist das Geschäft von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen, wir wünschen Frohe Feiertage!

 

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel 2016/17

Das Geschäft ist offen zwischen den Feiertagen, wir schliessen nur an den Samstagen 24.12. und 31.12.2016.  Allen unseren Kunden ein paar geruhsame und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch.

 

Sommerferien 2016

Wir machen Betriebsferien: Vom 25.07. bis zum 07.08. ist der Laden geschlossen. Sie erreichen uns wieder am Montag, den 08.08.2016, schöne Ferien...

 

Karsamstag 2016

Auch in diesem Jahr ist das Geschäft von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen, wir wünschen Frohe Feiertage!

 

Rosenmontag 2016

Der Zug geht auch in diesem Jahr wohl am Haus vorbei - und wir sind dann 'mal woanders - Helau!

 

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

In diesem Jahr schliessen wir das Geschäft am 24.12.2015 und öffnen erneut am 04.01.2016 mit frischen Kräften. Wir wünschen allen unseren Kunden ein paar geruhsame und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch

 

Vorverkauf Quempas-Singen 2015

Das diesjährige Quempas-Singen in der Petrikirche findet am 12. Dezember statt. Wie immer heiss begehrt: die Karten im Vorverkauf bei uns am Montag den 16.11. ab 10h

 

Sommerferien 2015

Wir machen in den Schulferien auch etwas Pause: Die mittleren zwei Wochen der Schulferien (vom 13.07. bis zum 25.07.) sind unser Betriebsurlaub. Das Geschäft öffnet wieder am Montag, den 27.07.2015. Schöne Ferien...

 

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Traditionell geschlossen ist Heiligabend und Silvester, in diesem Jahr kommt der "eingeklemmte" Samstag 27.12. dazu.

Geöffnet ist das Geschäft jedoch am 29. und 30. Dezember, sowie im neuen Jahr am 02. und am 04. Januar.

 

Vorverkauf Quempas-Singen 2014

Am 13. Dezember findet, wie alle Jahre, das Quempas-Singen in der Petrikirche Münster statt. Wie immer heiss begehrt: die Karten im Vorverkauf bei uns am 24.11.2014 um 10h

 

Der kommende Antiquariatstag wird eine Antiquariatswoche!

Mehr als zehn Jahre schon ist der zweimal jährlich stattfindende Sonderverkauf ein Ereignis für uns und unsere treue Kundschaft. Nun hören wir auf damit, denn das Angebot an "neuen" alten Noten ist beträchtlich zurückgegangen. Und auch die Nachfrage sinkt stetig. Aber das letzte Mal soll etwas ganz Besonderes sein: wir feiern den Schluss mit einem wochenlang offenen Zelt! Und mit Kilopreisen! Am Ende werden die Reste fast nichts mehr kosten! Die letzte Chance also, und eine grosse dazu.

Termin Montag 22.September bis Samstag 27. September 2014

 

Sommerferien 2014

Mittlerweile ist es schon Gewohnheit geworden: Die mittleren zwei Wochen der Schulferien (vom 21.07. bis zum 02.08.) sind unser Betriebsurlaub - das Geschäft öffnet wieder am Montag, den 04.08.2014. Schöne Ferien...

 

Sa. 05. April 2014

Der 22. Antiquariatstag findet statt, wie immer im Aussenzelt, bei dann hoffentlich schon frühlingshaftem Wetter...

 

Februar 2014

Die Heimseite ist überarbeitet worden und hat ein neues Gesicht. Inhaltlich ist die bewährte Struktur erhalten geblieben, wir hoffen, dass die moderne Gestaltung gefällt...


Weihnachten 2013

Zwischen den Feiertage ist das Geschäft regulär geöffnet, lediglich Heiligabend und Silvester nicht. Wir wünschen allen Kunden und Freundes des Hauses ein frohes neues Jahr!

 

28. September 2013

Der 21. Antiquariatstag geht über die Bühne

 

Sommerferien 2013

Wir können eine Verschnaufpause gebrauchen:  Die mittleren zwei Wochen der Schulferien (vom 05.08. bis zum 18.08.) sind unser Betriebsurlaub - das Geschäft öffnet wieder am Montag, den 19.08.2013. Gutes Wetter und eine ruhige Zeit wünschen wir Ihnen - und uns.


13. April 2013

Ein Jubiläum ist zu feiern: 10 Jahre Antiquariatstag im Haus der Musik. Angefangen weil schlichter Platzmangel uns dazu gezwungen hat, ist das Fest zum Ereignis geworden. Für viele Musiker und manche Liebhaber vergriffener Ausgaben ein stehender Termin. Wir sind ein bisschen stolz auf diese Reihung und begehen das Fest diesmal mit musikalischer Begleitung. Die bekannte Künstlerin Eva Bäuerle-Gölz ist auf der Harfe zu hören. Und die Presse hat sich auch angesagt.


22.09.2012

19. Antiquariatstag im Hause

...es gab neben Kaffee und Kuchen wieder ein Sonderangebot


24.03.2012

18. Antiquariatstag im Haus der Musik

Über den Winter haben wir wieder einiges angekauft....


24.09.2011

17. Antiquariatstag im Haus der Musik

Neben dem übliche Angebot von alten Noten und Plätzchen haben wir in diesem Herbst ein kleines Schmankerl für alle, die das kühle Wetter nicht scheuen:

ab 100€ Warenwert reduzieren wir um den Preis um 25%


08.08. - 22.08.2011

Betriebsurlaub


26.03.2011

16. Antiquariatstag im Haus der Musik, reichlich kalt im Zelt und daher war es wohl auch etwas ruhiger...


25.09.2010

15. Antiquariatstag im Haus der Musik

Wir haben in diesem Jahr wieder viele Titel aus dem Lager genommen und verkaufen "nach Gewicht".

Es wartet also im Hofzelt ein Riesenangebot auf alle Interessierten - Kaffee und Plätzchen gibt es dazu...


26.07. - 08.08.2010

Betriebsurlaub - das Geschäft bleibt geschlossen für 14 Tage

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Musikhaus Viegener, Münster

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Musikhaus Viegener und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Musikhaus Viegener nicht an, es sei denn, der Gültigkeit wurde im Einzelfall durch das Musikhaus Viegener ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Am oberen Setenrand ist eine Druckfunktion abrufbar; eine schriftliche Version dieser AGB's wird auf Verlangen zugeschickt.

§ 2 Angebot

Die von Ihnen schriftlich oder telefonisch aufgegebene Bestellung ist ein bindendes Angebot. Die Bestellung ist für uns nur verbindlich, wenn schriftlich oder fernmündlich bestätigt.

§ 3 Vertragsabschluss und Rücktritt

Musikhaus Viegener verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist das Musikhaus Viegener zum Rücktritt berechtigt; alle hiesigen Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich.

§ 4 Preise und Versandspesen

Für die Berechnung gelten stets die am Tag der Auftragsannahme gültigen Preise. Bei Artikeln, die der Preisbindung unterliegen, gilt der zum Zeitpunkt der Lieferung festgesetzte Ladenpreis. Die Versandkosten betragen für Inlandslieferungen pauschal 3,50€, ab einer Bestellsumme von 20,00 Euro ist der Versand an Adressen in Deutschland spesenfrei. Lieferungen in das europäische Ausland werden ungeachtet ihres Warenwertes mit 10,00 Euro pauschal belastet und in der Regel gegen Vorauskasse abgewickelt.

§ 5 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung das Musikhaus Viegener oder ein von ihm beauftragtes Logistikunternehmen verlassen; letzteres gilt auch für alle Teillieferungen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Wenn Sie Lieferungen in andere Länder wünschen oder eine besondere Versandart auswählen, können Versandkosten anfallen. Bei Lieferungen in das Ausland übernehmen Sie die zusätzlichen Steuern und Zölle.

§ 6 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Die Zahlungsfrist für Privatrechnungen beträgt 10 Tage nach Erhalt der Ware, für institutionelle KUnden 30 Tage. Das Musikhaus Viegener ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn Sie mit der Zahlung in Verzug kommen. Unbeschadet dieses Rücktrittsrechtes ist das Musikhaus Viegener berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Deutschen Bundesbank bekanntgegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls durch den Zahlungsverzug dem Musikhaus Viegener ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, wird dieser  geltend gemacht werden.

§ 7 Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware zu widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder die Rücksendung der Ware. Sie dürfen Noten und Bücher zur Prüfung der Fehlerfreiheit aus der Verpackung nehmen und durchblättern. Bei einer darüber hinausgehenden Benutzung behalten wir uns aber vor, Ihnen die Wertminderung und den Wert der Nutzung zu berechnen. Den Widerruf können Sie schriftlich oder per eMail oder durch einfache Rücksendung der Ware erklären.

Durch den rechtzeitigen Widerruf sind Sie nicht mehr an den Vertrag mit dem Musikhaus Viegener gebunden. Wir erstatten den schon gezahlten Kaufpreis zurück, gegebenenfalls abzüglich einer Wertminderung .Sie sind zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Bei einem Bestellwert bis zu einem Betrag von 40,00 € sind die Rücksendekosten im Falle des Widerrufs von Ihnen zu tragen. Bei einem höheren Warenwert trägt das Musikhaus Viegener die Rücksendekosten, sofern der Widerruf innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware abgesendet wurde.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum der Firma Musikhaus Viegener.

§ 9 Mängelgewährleistung und Haftung

Wenn Sie uns Mängel an gelieferter Ware belegen, wird das Musikhaus Viegener in angemessener Zeit entweder für Ersatzlieferung oder Beseitigung der Mängel sorgen. Gelingt dies nicht, haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises. Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre ab der Lieferung. Musikhaus Viegener haftet für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten (Kardinalpflichten) oder beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften.

Darüber hinaus haftet Musikhaus Viegener, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, nach dem Produkthaftungsgesetz oder wenn der Schaden durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Die Firma Musikhaus Viegener haftet im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet. Die Haftung bei allen leicht fahrlässig verursachten Schäden ist auf Schäden an der bestellten Ware beschränkt.

§ 10 Datenschutz

Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem E-Mail-Benachrichtigungsdienst, von Musikhaus Viegener ausführlich unterrichtet worden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Münster/Westf. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

§ 12 Verschiedenes

Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen davon nicht berührt.


 

Stand: Januar 2014

Plakatwand

Im Eingang zum Haus der Musik befindet sich eine Plakatwand, täglich gepflegt und das öffentliche Musikleben in unserer Stadt widerspiegelnd.

Wegen des großen Interesses stellen wir diesen Aushang nun auch im weltweiten Datennetz dar.

Wenn es Vorverkaufskarten bei uns gibt, ist eine Reservierung möglich: persönlich oder per Telefon.


 


 

(Für Veranstalter: Bitte schicken Sie uns gerne neben dem Papierplakat auch ein ".png" oder ".jpg" o.Ä. per E-Mail)

Der virtuelle Tresen...

Das Haus der Musik ist seit seiner Gründung Münsters führende Musikalienhandlung und für ein breites Sortiment bekannt. Nicht nur ein paar gängige Titel sind vorrätig - es sind derzeit etwa 30.000.

Wir bieten also eine große Zahl von Artikeln vor Ort zur Auswahl an und, anders als viele Internetshops, können wir demnach auch sofort liefern, vielfach "über Nacht".

Außerhalb der Ladenzeiten kann der hier verlinkte Großhandelsshop weiterhelfen. Aber Achtung: Alle dort genannten Angaben zur Lieferzeit sind unverbindlich! Die Angaben zur vorrätigen Lagermenge sind rein statistisch, auch "Besorgungsartikel" können folglich am Katthagen "lagernd" sein, während auch "Lagerartikel" hier kurzzeitig ausverkauft sein können. In eiligen Fällen fragen Sie bitte per E-Mail nach - wir geben gerne verbindlich Auskunft.

 

shop(...auf das Bild klicken, um zum Shop zu gelangen!)

Zur Geschichte des Hauses

Das Musikhaus Viegener ist Münsters älteste, noch bestehende Musikalienhandlung und seit dem Jahr 1910 ununterbrochen im Besitz der Familie.

Die Gründung geht zurück auf den Großvater des heutigen Besitzers, Musikdirektor Josef Viegener. Dieser eröffnet die Firma nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst als Militärmusiker am heutigen Standort als klassische Musikalienhandlung. Der damalige Firmenname: "Haus der Musik Josef Viegener".

Haus und Nachbarhaus web

Jener Josef Viegener hatte am Katthagen in Münster ein Wohn- und Geschäftshaus aus dem 19. Jahrhundert erworben, ursprünglich genutzt als Ausspann mit Bewirtung und Logis. Die ehemaligen Gasträume werden zum Ladenlokal, darüber befinden sich die Privaträume für die Familie und das Personal. Im Hinterhaus entsteht ein Probensaal für die zahlreichen Kapellen und Orchester des Musikdirektors.

Auch ein Musikverlag gehört von Anfang an zum Unternehmen, in dem der Firmengründer neben fremden Werken vorrangig die eigenen Kompositionen für Blasmusik veröffentlicht. Nach dem zweiten Weltkrieg wird dieser Verlag einen anderen Namen erhalten und von fremder Hand fortgeführt.

So ist der Handel mit Noten und Instrumenten wohl zunächst eher ein Nebenerwerb; die Schwerpunkte seiner Tätigkeit legt Musikdirektor Viegener naturgemäß auf Orchesterleitung und Komposition. Erst nach dem Ende des ersten Weltkrieg ändert sich das: Die steigende Nachfrage nach Instrumenten aller Gattungen, und nach Druckerzeugnissen anderer Verlage, beschert der jungen Firma ein schnelles Wachstum. Und mit dem Aufkommen des Grammophons gibt es bald auch Schellackplatten und Abspielgeräte am Katthagen; das Angebot rund um die Musik ist vollständig.

bild3

Mittlerweile ist Josef Viegener, der älteste Sohn des Hauses, erwachsen geworden und gründet in den 30er Jahren ein eigenes Musikgeschäft unter dem Namen "Lyra-Musikhaus". Diese Firma bleibt aber jederzeit rechtlich eigenständig, außer der Namensverwandschaft gibt es keine Verbindung zum Haus der Musik am Katthagen; im Jahre 2002 wird die Firma Lyra-Musikhaus aufgelöst.

Auch eine Tochter des Hauses gründet später ein Musikgeschäft, nachdem Ihr Mann nicht aus dem Krieg heimgekehrt ist: Maria Marcus erwirbt ein Haus am Alten Fischmarkt und führt ihr kleines Geschäft bis in die späten achtziger Jahre mit dem Stolz der Kriegerwitwe allein.

Der jüngste Sohn des Hauses, Walter Eberhard Viegener, hatte noch vor dem 2. Weltkrieg seine Ausbildung zum Instrumentenmacher abgeschlossen. Daraufhin wird eine Fachwerkstatt für Blechblasinstrumente dem Musikhaus angegliedert, die in den Dreißigern und noch bis in die letzten Kriegsjahre von sich reden macht.

Walter und Josef vor dem Haus web

Der zweite Weltkrieg bringt schliesslich den regelmäßigen Geschäftsbetrieb zum Erliegen; während einer der letzten Bombennächte im Jahre 1944 wird auch das Geschäftshaus komplett zerstört.

Nach Kriegsende ist der Wiederaufbau dann Sache des jüngsten Sohnes Walter. Vater Josef Viegener hatte aus Altersgründen die Firma an seinen jüngsten Sohn übergeben und sich ins Privatleben zurückgezogen; im Jahre 1958 stirbt Musikdirektor Josef Viegener im Alter von 86 Jahren. Die Westfälischen Nachrichten würdigen diesen ebenso stattlichen wie populären Bürger als "Münsters größten Musiker".

Bereits 1949, unmittelbar nach der Währungsreform, geht der regelmäßige Geschäftsbetrieb wieder los. Zunächst wird das Hinterhaus errichtet, ein paar Jahre später kommt das Vorderhaus dazu. Seit Mitte der Fünfziger Jahre hat das Geschäft damit seine heutige Form und behält sein Gesicht bis zum Umbau im Jahre 1987.

Unter der Leitung des Sohnes Walter Viegener erblüht das Geschäft erneut. Anders als in vielen Unternehmen  war die Entwicklung des Musikhauses in den 50er und 60er Jahren unter dessen Leitung aber eher auf Beständigkeit und Festigung ausgelegt. Mittlerweile auch überregional eine feste Größe als Piano- und Musikhaus, vertreibt man mit BECHSTEIN und BÖSENDORFER unter anderem zwei der drei weltweit führenden Klaviermarken. Die angeschlossene Fachwerkstatt  beschäftigt einige Klavierbauer, im Verkauf und in der Werkstatt wird selbst ausgebildet.

 Christof300

Im Jahr 1983 dann die nächste Altersnachfolge: Mit Christof Josef Viegener tritt der Enkel des Firmengründers an die Seite seines Vaters Walter, der sich in den folgenden Jahren aus der Geschäftsleitung zurückziehen wird. Bis zu seinem Tode im Jahre 1992 ist Walter Viegener aber noch beinahe täglich im Geschäft anzutreffen; er war eben ein Mann der Musik und ein Kaufmann vom alten Schlag, der nicht einfach die Hände in den Schoß legen mochte.

Ende der Achtziger Jahre wurde das Klaviergeschäft aufgegeben, die dazugehörige Werkstatt geschlossen. Nach einigen Umbauten liegt danach der Schwerpunkt wieder auf Noten, Kleinmusikinstrumenten und Zubehör. Dazu wird hier im Hause eine eigene EDV-Warenwirtschaft "MusiCAL" entwickelt, die in den folgenden Jahren von zahlreichen Musikalienhandlungen im ganzen Bundesgebiet übernommen wird.

Im Jahr 2010 feierte das Haus der Musik mit dieser Mischung aus Tradition und Modernität sein 100jähriges Bestehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen